Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Landsleutebrief vom 10.11.2021

11.11.2021 - Artikel

Liebe Landsleute,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen wurden die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts zu Äthiopien heute erneut verschärft. Es wird nunmehr vor Reisen nach Äthiopien gewarnt. Dies betrifft nicht den Transit über den Flughafen Addis Abeba.

Zudem werden sich in Äthiopien befindliche deutsche Staatsangehörigen aufgefordert, das Land mit Linienflügen zu verlassen. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Lage zu einem Engpass der Flugkapazitäten kommen kann.

Die Lage kann sich rasch und unvorhersehbar ändern. Die aktuellen Reise- und Sicherheitshinweise finden Sie unter www.diplo.de/sicherreisen

Wir erinnern mit dieser Mail auch an unsere dringende Empfehlung, sich schnellstmöglich, im neuen elektronischen Registriersystem des Auswärtigen Amts (ELEFAND) für Deutsche Staatsbürgerinnen und –bürger einzutragen. Falls Sie sich vor dem 01.11.2021 bei uns registriert haben, ist eine Neueintragung erforderlich.

Das System erreichen Sie unter folgendem Link . Damit erhalten Sie auch zukünftig unsere Informationen per Mail.

 

Falls das Internet nicht funktionieren sollte, erhalten nur die Personen, die sich nach dem 01.11.2021 registriert haben, unsere Informationen per SMS.

Bitte melden Sie sich bei technischen Problemen mit der Registrierung unter konsular@addi.auswaertiges-amt.de  mit dem Betreff „ELEFAND“.

Wichtig: Vergessen Sie auch nicht, sich aus der Liste wieder auszutragen, sobald Sie aus Äthiopien ausgereist sind.

                

Ihre Deutsche Botschaft

nach oben